EmK Weitefeld

Klicken Sie hier, um den Gottesdienst über Zoom zu besuchen.

Endlich sicher

Gleich installieren: Die EmK Weitefeld hat jetzt eine eigene App: Über den Kirchenmessenger „Communi“ hat die Süddeutsche Jährliche Konferenz all ihren Gemeinden diese Möglichkeit zur Verfügung gestellt, einen sicheren Messenger für die innergemeindliche Kommunikation zu haben.

Klick auf das Bild, um mehr zu erfahren!

Hygienekonzept

Verbunden mit der Freigabe, wieder Gottesdienste zu feiern, sind Auflagen für ein Hygienekonzept, das die Übertragungsgefahr mit dem Coronavirus reduzieren soll. Wir haben unsere Kirchenräume entsprechend vorbereitet. Darüber hinaus gibt es einige Verhaltensregeln:

  • Es muss jederzeit mindestens 1,5m Abstand gehalten werden (außer zu Personen des gleichen Haushalts).
  • Es muss jederzeit ein medizinischer Mund-Nasenschutz getragen werden. Sowie eine Person am Platz sitzt, darf er abgenommen werden.
  • Singen ist nur eingeschränkt möglich.
  • Zur Nachverfolgung muss von jeder Person eine Anwesenheitskarte ausgefüllt werden, diese werden 3 Wochen aufgehoben.
  • Es wurde eine Obergrenze an Gottesdienstbesuchern festgelegt. Diese dürfen wir nicht überschreiten.

Video- und Audio-Gottesdienste der EMK Weitefeld finden Sie unter „Hörmal rein“